Buch Die Schönheit der Zeit - A. Lange & Söhne

14,90 €

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Tage**

Geringe Stückzahl



Art.Nr. 339020


  Mehr Details

Technische Daten

Buch Die Schönheit der Zeit - A. Lange & Söhne

War es früher die vordringlichste Aufgabe einer Uhr, Zeit, Wochentag, Datum oder Mondphase anzuzeigen, so sind diese Informationen in unserem vernetzten Zeitalter fast überall abrufbar. Die Faszination, die von der Mechanik in Verbindung mit traditioneller Handwerkskunst ausgeht, bleibt aber bestehen und begeistert viele Menschen für mechanische Uhren mit ihren vielfältigen Komplikationen. Neben den Schweizer Luxusuhrenmarken wie Rolex, IWC und Patek Philippe ist es in Deutschland vor allem die sächsische Manufaktur A. Lange & Söhne, die es versteht, moderne mechanische Uhren auf der Basis traditioneller Herstellungsverfahren zu konstruieren.

Die Inszenierung handwerklichen Könnens in Verbindung mit einem ausgeprägten Sinn für harmonische Proportionen hat den Lange-Uhren zu einem kometenhaften Aufstieg weltweit verholfen. A. Lange & Söhne hat es erfolgreich verstanden, viele Elemente, die beim Bau historischer Taschenuhren verwendet wurden, wieder aufleben zu lassen. Doch verharrte man nicht bei traditionellen Besonderheiten, sondern entwickelte Innovationen, die die mechanische Uhr neu interpretieren, wie etwa das patentierte Großdatum. Die perfekte Gestaltung von Zifferblatt, Zeigern und Gehäuse gibt jeder Uhr ein individuelles Gesicht.

Das vorliegende Buch berichtet über die Historie des Unternehmens und die Menschen, die hinter der Marke stehen. Es ist darüber hinaus eine umfassende Dokumentation der aktuellen Uhren, von der Kleinen bis zur Großen Komplikation – jenen Produkten also, die nach der Wiedergeburt dieser Traditionsmarke seit 1994 entstanden sind und zu einem Welterfolg wurden. Die faszinierende Bebilderung gibt zudem einen umfassenden Überblick über den besonderen Charakter der Meisterwerke von Lange & Söhne.

Pressetext:
„Die Schönheit der Zeit“ enthüllt Harry Niemann in seinem Buch über die Uhren von A. Lange & Söhne. Diese ehrwürdige Uhrenmanufaktur hat ihren Sitz in Glashütte, das liegt nicht in der Schweiz und irgendwie doch, nämlich im Landkreis Sächsische Schweiz, und ihre Vorgeschichte reicht bis in die Glanzzeit Sachsens unter August dem Starken zurück. Mit einer ausführlichen Rückschau auf die Firmentradition liefert das Buch eine informative Einstimmung auf das eigentlichen Thema: die Uhren von
A. Lange & Söhne. Eine faszinierende Modellpalette von historischen und modernen Instrumenten bietet sich dem Leser dar, von scheinbar normalen Uhren bis hin zu ausgefeilten Wunderwerken. Deren Feinmechanik besteht nicht nur in der hochpräzisen Messapparatur, die sämtlichen dieser Instrumente zueigen ist, sie zeichnet sich
zudem durch raffinierte Komplikationen aus. So nennt man die Komponenten einer Uhr, die – über die drei Zeiger von Stunden, Minuten, Sekunden hinaus – nützliche Dinge wie das Datum, den Wochentag, den Stand des Mondes oder gar den immerwährenden Kalender angeben. Bei Betrachten der unterschiedlichen Modelle meint man zu begreifen, warum Uhren weiblich sind: verführerisch schön die äußere Gestalt und das Innenleben so kompliziert. Den detailreichen und leicht verständlichen Schilderungen der Ausstattung und Technik der Uhren aus dem Haus A. Lange & Söhne folgt ein Abstecher in die Manufaktur, wo handwerkliche Perfektion und künstlerische Ambition sich zu echter Leidenschaft verbinden. Ein abschließender Blick gilt den Jubiläumsmodellen und Sonderserien. Im Anhang finden sich rund 30 Datenblätter der Lange-Uhren. So
lüftet das Buch nicht das Geheimnis der Zeit, doch es enthüllt deren Schönheit.

208 Seiten, 189 Fotos/ Abbildungen, gebunden
Maßeinheit-Inhalt Seiten
Inhalt 208.00
Artikel Die Schönheit der Zeit

Weitere Produktinformationen

Artikelnummer Preis
339020 14,90 € *

* inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten


** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen
Back to Top