Neu
Buch Kult-Uhren

Buch Kult-Uhren

34,90 €

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Tage**

Ausreichende Stückzahl



Art.Nr. 339017


  Mehr Details

Technische Daten

Buch Kult-Uhren

Zeitlose Klassiker der Welt

Uhrmacher begannen erst 1868 damit, Uhren anzufertigen, die am Handgelenk getragen wurden. Von exklusiv bis allgegenwärtig, von funktional bis dekorativ werden Armbanduhren nun jedes Jahr zu Millionen produziert. Noch immer sind sie wahre „Kleinstwunderwerke“ der Ingenieurskunst, und einige Modelle sind so bekannt, dass sie die Aufmerksamkeit von Sammlern, Investoren und gewöhnlichen Trägern gleichermaßen auf sich ziehen. Kult-Uhren ist eine verschwenderisch illustrierte Darstellung der beliebtesten klassischen Zeitmesser, eine faszinierende Geschichte der dreißig erstklassigen Armbanduhren, die diesen Kultstatus erreicht haben.

Der Experte der Uhrenbranche Michael Balfour deckt die Spanne der Kult-Uhren ab von lang etablierten Klassikern wie der 1917 eingeführten Banana Watch von Tissot und der erstmals 1931 produzierten Reverso von Jaeger-LeCoultre bis hin zu zeitgenössischen Ikonen wie der Submariner und der Cosmograph Daytona von Rolex, der GMT ± Perpetual von Ulysse Nardin, Mickey Mouse Uhren von Ingersoll und den Swatch Uhren der „Quarzrevolution“. Besonders zweckmäßige, für Taucher und Flieger entworfene Uhren – darunter die von dem berühmten Piloten gestaltete Lindbergh Stundenwinkeluhr von Longines – stehen mit Edelsteinen geschmückten Stücken wie der Happy Diamonds von Chopard gegenüber. Michael Balfour stellt die großen Erfinder der Uhrmacherei vor, setzt sie in Zusammenhang mit ihren Meisterwerken der Uhrmacherkunst und behandelt ihr Vermächtnis.

Pressetext:
„Kult-Uhren“ werden in einem Buch zelebriert, das Michael Balfour im Delius Klasing Verlag publiziert. Die edle Aufmachung des Bandes im Äußeren wie im Inneren wird dem Anliegen des Autors gerecht. Er präsentiert anhand ausgesucht schöner Fotos und mittels bestens bewanderter Texte die vortrefflichsten Uhren, die die Besten der Branche hervorgebracht haben. Das Herstellerspektrum umfasst nicht weniger als 27 Namen, darunter die großen bekannten wie Breitling, Cartier, Longines oder Swatch, und die weniger bekannten, darum nicht weniger großen (Bulova, Movado, Panerai). 27 Marken, das bedeutet 30 Kapitel, denn drei Hersteller sind gleich doppelt vertreten: Patek Philippe, Rolex sowie Vacheron Constantin, einfach deswegen, weil sie in ihrem Sortiment ganz besondere Schätze führen. Besonders ist freilich jede Uhr, die in diesen Band Eingang gefunden hat. Das gilt gewiss für die Mondphasen-Uhr von Blancpain, eine mechanische Pionierleistung seinerzeit. Das gilt ebenso für die Lindbergh Stundenwinkeluhr von Longines, die der Atlantikflieger (nach seiner kühnen Tat) anfertigen ließ, um Piloten und Seefahrern die exakte Bestimmung des Längengrads zu ermöglichen. Das gilt aber auch für die originellen Figurenuhren von Ingersoll, die von Mickey Maus bis zu Miss Piggy und King Kong keine imaginäre Kultfigur auslassen. Das gilt ebenso für ein Exempel schlichtester Klarheit, nämlich die Schweizer Bahnhofsuhr von Mondaine. Welch ein Kontrast zur mondänen Museum Watch von Movado!
Uhr für Uhr wird liebevoll und sachkundig porträtiert, mit allen Finessen. Zugleich bietet der Band Informationen zu den Firmengeschichten und den Erfindern der Kult-Uhren. Der Anhang zeigt, wie so ein Uhrwerk aufgebaut ist. Sehr raffiniert und irgendwie zeitlos schön.

192 Seiten, ca. 376 Fotos/ Abbildungen, gebunden mit Schutzumschlag
Maßeinheit-Inhalt Seiten
Inhalt 192.00

Weitere Produktinformationen

Artikelnummer Preis
339017 34,90 € *

* inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten


** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen
Back to Top